• Home
  • Teams
  • Einblicke
  • Ergebnisse
  • Bauausführung
  • Ihre Zukunft ist vernetzt

    BIM + Autodesk

    Die Veränderung schreitet unaufhaltsam voran

    Neue Technologien ändern die Art, wie Gebäude und Infrastruktur geplant, gebaut und genutzt werden, auf radikale Weise. Daraus ergeben sich großartige neue Chancen für Planer, Ingenieure und Bauunternehmen. Dank der Leistungsfähigkeit von Cloud und Big Data können Menschen, Prozesse, Ideen und Objekte miteinander vernetzt werden wie nie zuvor.

    Da physische und digitale Technologien immer enger zusammenwachsen und somit unzählige neue Möglichkeiten für Planung, Bau und Betrieb von Infrastruktur und Gebäuden eröffnen, ist es heute wichtiger denn je, BIM zu nutzen. Damit Sie diese Chancen besser ergreifen können, eröffnet Autodesk Ihnen die Zukunft mit eng vernetzten BIM-Werkzeugen und -Prozessen für den gesamten Lebenszyklus von Gebäuden und Infrastruktur.

    Wir nennen dies "The Future of Making Things".

    INFOGRAFIK HERUNTERLADEN TEILEN

    Die Zukunft von Architektur, Ingenieur- und Bauwesen

    Werfen Sie einen Blick auf die Chancen und Herausforderungen der Zukunft

    TEILEN

    Vernetzte Technologien

    Vernetzte Projekte

    The Future of Making Things

    Viele Arbeitsabläufe ändern sich grundlegend. Building Information Modeling (BIM) liefert dafür eine entscheidende Grundlage, die Planern, Bauunternehmern und Betreibern zu einem Wettbewerbsvorteil verhelfen kann. Durch BIM können sie während des gesamten Lebenszyklus von Gebäuden und Infrastruktur auf enorme Datenmengen zugreifen, sie vernetzen und optimal nutzen.

    Gebäudeplanung
    WEITERE INFORMATIONEN